Holy Bible project logo icon
FREE OFF-line Bible for Android Get Bible on Google Play QR Code Android Bible
Holy Bible
for Android

is a powerful Bible Reader which has possibility to download different versions of Bible to your Android device.

Bible Verses
for Android

Bible verses includes the best bible quotes in more than 35 languages

Pear Bible KJV
for Android

is an amazing mobile version of King James Bible that will help you to read this excellent book in any place you want.

Pear Bible BBE
for Android

is an amazing mobile version of Bible in Basic English that will help you to read this excellent book in any place you want.

Pear Bible ASV
for Android

is an amazing mobile version of American Standard Version Bible that will help you to read this excellent book in any place you want.

BIBLE VERSIONS / Die Grünewald Bibel / Altes Testament / Psalmen

Die Grünewald Bibel - P.Riessler, R.Storr, 1924

Ijob Psalmen Sprüche

Kapitel 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150

1 Auf den Siegesspender, ein Gesang; ein Lied. - Jauchzt Gott zu, alle Lande!

2 Besinget seines Namens Herrlichkeit! Besinget herrlich seinen Lobpreis!

3 So sprecht von Gott: "Wie wundervoll sind Deine Werke! Selbst Deine Feinde schlagen sich auf Deine Seite ob Deiner großen Macht.

4 Der ganze Erdkreis betet vor Dir an und singet Dir, singt Deinem Namen." (Sela.)

5 Herbei! Schaut Gottes Werke! Wie hehr sein Walten an den Menschenkindern!

6 In trocken Land verwandelt er das Meer; zu Fuß durchschreiten sie den Strom. So wollen wir uns seiner freuen.

7 Der ewig herrscht mit seiner Allgewalt, er richtet seine Blicke auf die Heiden; sie können sie nicht von sich abwenden trotz ihrem Sträuben. (Sela.)

8 Ihr Völker, preiset unsern Gott und lasset laut sein Lob erschallen,

9 der unser Leben immerfort erhält und unsern Fuß nicht gleiten läßt!

10 Du hast uns freilich, Gott, geprüft, geläutert uns wie Silber.

11 Du hast in Banden uns gebracht und Fesseln unsern Hüften angelegt,

12 und Menschen hast Du über uns zu Herren eingesetzt; in Feuer und in Wasser kamen wir; doch Du befreitest uns daraus zum Heile. -

13 So walle ich mit Brandopfern zu Deinem Hause, und mein Gelübde löse ich Dir ein,

14 wozu sich meine Lippen aufgetan, und was mein Mund in meiner Not versprochen.

15 Brandopfer fetter Tiere bringe ich Dir dar samt Opferduft von Widdern; ich richte Rinder her und Böcke. (Sela.)

16 Herbei, ihr Gottesfürchtigen alle! Hört! Ich will euch erzählen, was er mir getan:

17 Mit meinem Munde habe ich zu ihm gerufen und Großes ihm mit meiner Zunge vorgetragen.

18 Wenn ich mich eines Frevels schuldig je gewußt, dann hätte mich der Herr nicht angehört.

19 Nun aber hat es Gott gehört und auf mein laut Gebet geachtet.

20 Gelobt sei Gott, der meine Bitte nicht versagt und seine Huld mir nicht entzogen!

<< ← Prev Top Next → >>